Benefizveranstaltungen-Startseite

Golfturniere 

1. Kinderdemenz-Cup

 

Am Freitag, 22. September 2017 findet im Golfclub Hamburg-Walddörfer e.V. der erste Kinderdemenz-Cup unter der Schirmherrschaft von Johannes B. Kerner statt. Nach dem Kanonenstart um 13:00 Uhr sollen 18 Loch gespielt und der Tag anschließend bei einem stimmungsvollen Dinner mit hochwertiger Tombola beendet werden. Weitere Informationen folgen.

 

 

Wann: Freitag, 22. September 2017

Wo: Golfclub Hamburg-Walddörfer e.V., Schevenbarg, 22949 Ammersbek

STARTGELD: 150 € für Gäste, 120 € für Mitglieder

ANMELDUNG: kinderdemenz@ncl-stiftung.de oder per Telefon: 040 - 6966674-0

MELDESCHLUSS: 20. September 2017, 12:00 Uhr

AUSSCHREIBUNG

 

12. NCL-Golf-Trophy

Zum 12. Mal haben wir routinierte Golfer und Golfinteressierte eingeladen, ihre Schläger für den guten Zweck zu schwingen. Am 14. Mai 2017 haben die rund 70 Teilnehmer bei bestem Sommerwetter ihr Können auf dem Mastercourse des Castanea Resorts in Adendorf bewiesen. Alle Neueinsteiger konnten auf der Driving Range erste Erfahrungen mit dem Golfschläger machen.

Mit ihrer Moderation und ihrem Charme sorgte Anika Lehmann auch neben dem Golfplatz für beste Stimmung. Dabei erhielt sie prominente Unterstützung durch ihre Kolleginnen Tanja Schumann und Eva Habermann sowie dem Rote Rosen-Darsteller Gerry Hungbauer. Ein Highlight der Veranstaltung war die hochwertige Tombola, die kurz vor dem Ende nochmal für Spannung sorgte, als die Gewinner ermittelt wurden.

Dank des großartigen Engagements aller Mitwirkenden, Teilnehmer und Sponsoren, konnten wir einen Gesamterlös in Höhe von 6.500€ erzielen, der in unsere Forschungsprojekte einfließen wird.

 

 

 

Kurze Golf-Einweisung für die prominenten Schnuppergolfer

© foto by enno friedrich www.ef-artfoto.de

Gerry Hungbauer auf dem Weg zum Mastercourse

© foto by enno friedrich www.ef-artfoto.de


 Anika Lehmann und Tanja Schumann haben Spaß beim Schnuppergolfen © foto by enno friedrich www.ef-artfoto.de

 

 

4. Münsteraner Krimi-Cup

Der Münsteraner Krimi-Cup ging in die vierte Runde. Am 12. und 13. Juli 2016 luden Werner Schulze-Erdel, Jan Josef Liefers (Beide rechts im Bild) und die Volksbank Münster erneut zum etablierten und promi-verwöhnten Charity-Golfturnier im Golflcub Aldruper Heide e.V. ein. Zum Auftakt fand am 12. Juli eine Abendgala im Mövenpick Hotel statt. Diese bestach mal wieder mit einer großartigen Atmosphäre, fulminanten Live-Auftritten u.a. von Jan Josef Liefers persönlich und hochwertigen Auktionspreisen. Einen neuen Besitzer fanden zum Beispiel zwei Werke von Otto Waalkes, der auch persönlich an dem Golfturnier teilgenommen hatte.

 

Dank des großen persönlichen Engagements der Organisatoren und der zahlreichen Sponsoren und Teilnehmer rechnen wir mit einem Erlös in Höhe von knapp 50.000 €. Die finale Spendensumme steht noch nicht fest.

Die Initiatoren des Krimi-Cups Werner Schulze-Erdel und Jan Josef Liefers, hier gemeinsam mit Anna Loos.

© Joachim Busch


 

Nähere Informationen können Sie der Homepage des Krimi-Cups entnehmen. Und hier finden Sie die Berichte der letzten Jahre.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Stern


Telefon: +49 (0) 40-69 666 74-31

Mobil:    +49 (0) 163-51 097 85

Email:    tanja.stern@ncl-stiftung.de