Wechsel in unserem Wissenschaftlichen Beirat


Dr. Rebecca Ahrens-Nicklas zum neuen Mitgied ernannt

Dr. Rebecca Ahrens-Nicklas
Dr. Rebecca Ahrens-Nicklas

Turnusmäßig scheidet Prof. Dirk Isbrandt nach drei Jahren aus dem Wissenschaftlichen Beirat der NCL-Stiftung aus. Als Professor für Experimentelle Neurophysiologie am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen, DZNE-Bonn/Universitätsklinikum Köln verschaffte er uns den wertvollen Zugang zum Netzwerk des DZNE.

 

Wir danken ihm herzlich für seine ehrenamtliche Tätigkeit in unserer Stiftung!

 

Als neues Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat begrüßen wir Dr. Rebecca Ahrens-Nicklas vom Children's Hospital of Philadephia, USA. Rebecca gehört zu den führenden Forscher:innen auf dem Gebiet der angeborenen Stoffwechselerkrankungen, bei denen schwere neurologische Symptome auftreten. Bereits seit einigen Jahren gehört sie zur NCL-Community und hat wegweisende Publikationen zu Schädigungen der neuronalen Netzwerke bei CLN3 veröffentlicht. Für ihre Arbeiten auf diesem Gebiet erhielt sie 2018 gemeinsam mit ihrem Kollegen Dr. Eric Marsh den NCL-Forschungspreis.

 

Wir freuen uns sehr, Rebecca an Bord zu haben!

Der Wissenschaftliche Beirat unterstützt bei allen fachlichen Fragen zu Wissenschaft und Forschung.

 

17/08/2021