#4MillionenGründe - eine Kampagne der ACHSE e.V.


Ein 40-seitiges Positionspapier gibt Handlungsempfehlungen für Entscheidungstragende

Die ACHSE, die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen zieht mit einem 40-seitigen Positionspapier unter dem Motto "4 Millionen Gründe jetzt zu handeln" in den Wahlkampf. Wir als NCL-Stiftung und die weiteren Mitgliedsorganisationen sind natürlich mit dabei.


Es geht darum, Entscheidungstragenden in der Politik sowie Akteurinnen und Akteuren im Gesundheitswesen in den kommenden Monaten und Jahren mit Rat und Tat zu Seite stehen, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen, nämlich:

 

Kürzere Wege zur richtigen Diagnose, bessere Behandlung und Therapien, ein Ende des Behördenkampfes, Anerkennung für pflegende Angehörige - die Liste ist lang!


Ab dem 1. September wird die ACHSE auf ihren Social Media Kanälen facebook und Instagram unter #4MillionenGründe täglich Posts rund um die Positionen veröffentlichen und auf die Kampagne verweisen.

 

Das Positionspapier können Sie hier einsehen, die Kurzversion gibt es hier zu lesen.

 

 

27/08/2021