Fundraising Manager:in (w/m/d) gesucht


Die gemeinnützige NCL-Stiftung in Hamburg setzt sich seit 2002 dafür ein, die Entwicklung einer Therapie für die Erkrankung Kinderdemenz zu unterstützen. Unser Engagement umfasst direkte und indirekte Forschungsförderung, Netzwerkausbau, Wissensvermittlung sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Aktuell suchen wir eine engagierte und beruflich erfahrene Persönlichkeit mit einem vielversprechenden Netzwerk für unseren Fundraising-Bereich, um unser Ziel - eine Zukunft ohne Kinderdemenz - schneller zu erreichen.

Ihr Aufgabengebiet:
• Gewinnung neuer Unterstützer:innen und Sponsoren
• Repräsentation der Stiftung
• Organisation von Benefiz-Veranstaltungen
• Entwicklung und aktive Umsetzung innovativer Fundraisingkonzepte von Kampagnen
• Digitalisierung des Fundraisings

Anforderungen:
• Mehrjährige Erfahrung im Fundraising und sehr gute Kenntnisse über die einzelnen Erfolgsfaktoren
• Abschluss im Fundraising an Institutionen wie z.B. der Fundraising Akademie, emcra, EUFRAK…
• Engagement & Leidenschaft
• Klares und gewinnendes Auftreten
• Hohe Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz
• Eigenverantwortliches Handeln und strukturiertes Denken
• Flexible Reisebereitschaft


Was wir bieten:
• Ein strategisches Ziel, dessen Erreichen mehr als monetäre Motivation voraussetzt
• Ein engagiertes und erfolgreiches Team individueller Persönlichkeiten
• Flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice-Möglichkeiten
• Freiraum für gute und schnelle Entscheidungen sowie eigene Ideen
• Einen Rahmen, um gemeinsam eine Kinderkrankheit in den kommenden Jahren zu besiegen.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.06.2024 unter Angabe des idealen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung als PDF-Datei per E-Mail an frank.stehr@ncl-stiftung.de.


Wir freuen uns auf Sie!