transparenz schafft Vertrauen

Selbstverpflichtung


Wir, die NCL-Stiftung, verpflichten uns im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Homepage stellen und diese aktuell halten.


1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Stiftung

Name: NCL-Stiftung
Sitz: Hamburg
Anschrift: Holstenwall 10, 20355 Hamburg
Gründungsjahr: 2002


2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Die NCL-Stiftung setzt sich für eine Zukunft ohne Kinderdemenz ein. Hierzu initiiert und fördert sie Forschung. Sie vernetzt Forscher und schließt Forschungslücken. Darüber hinaus informiert sie Ärzte, um die Rate an Fehldiagnosen zu reduzieren.
Gewinnen Sie hier einen Einblick in unsere Stiftungssatzung.

Download
Die Satzung der NCL Stiftung
NCL-Stiftung_Satzungsbestimmungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

3. Datum des jüngsten Freistellungsbescheids vom Finanzamt

Wir sind wegen der Förderung von Wissenschaft und Forschung nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Hamburg-Nord, Steuer-Nr. 17/426/02598, vom 23. Juli 2019 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.
Hier finden Sie den Freistellungsbescheid vom 23.07.2019

Download
Freistellungsbescheid Finanzamt Hamburg
2019-07-24 Freistellungsbescheid.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.7 KB

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Angaben zu den Stiftungsorganen der NCL-Stiftung finden Sie hier.

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation

Ausführliche Informationen, was uns im Jahr 2019 bewegte, finden Sie in unserem Jahresrückblick 2019, der wie in den vergangenen Jahren mit ehrenamtlicher Unterstützung gestaltet und gedruckt wurde.

Download
NCL Jahresrückblick 2019
Jahresrückblick 2019_NCL-Stiftung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB

6. Personalstruktur

Die NCL-Stiftung beschäftigt derzeit fünf hauptberufliche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Voll- und Teilzeit (30-40 Wochenstunden) sowie in der Regel zwei geringfügig Beschäftigte und einen Werkstudenten.
Rund 40 Personen setzen sich auf unterschiedlichste Weise für die NCL-Stiftung ehrenamtlich ein – sei es über das Mitwirken in Stiftungsorganen bis hin zum grafischen Gestalten von Printmaterialien oder der IT-Betreuung.

7. Angaben zur Mittelherkunft und 8. zur Mittelverwendung

Ausführliche Angaben zu unserer Mittelherkunft und -verwendung können Sie dem Jahresrückblick entnehmen.

Spendenverwendung

Der größte Teil der Spendengelder fließt gemäß unseres Stiftungsschwerpunktes in die Erforschung von NCL.

 

Nicht abgebildet: indirekte Forschungsförderung sowie Sponsoring-leistungen und ehrenamtliche Arbeiten, die für uns aber eine große finanzielle Entlastung bedeuten.

Spendenverwendung 2018
Spendenverwendung 2018

Vermögens- und Ertragsübersicht

Sehen Sie hier den Überblick für 2018.

Download
Vermögen-Ertrag 2018
Vermögen-Ertrag 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 388.0 KB
Bilanz 2018
Bilanz 2018

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Crowe hat die Rechnungslegung des Kalenderjahres 2018 pro bono geprüft und mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk testiert.

 

Martin Hartleif, langjähriges Mitglied des ehrenamtlichen Stiftungsrats, erstellt den Jahresabschluss und berät pro bono die NCL-Stiftung bezüglich steuerrechtlicher Fragen.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die NCL-Stiftung ist außerordentliches Mitglied in der ACHSE (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen) sowie Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

10. Juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen

2019 erhielt die NCL-Stiftung keine Zahlungen, die über zehn Prozent des Gesamtjahresbudgets hinausgingen.

DZI-Spendensiegel

Die NCL-Stiftung trägt das DZI-Spendensiegel, das belegt, dass wir mit anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgehen. Weltweit tragen rund 230 Organisationen das Spendensiegel. Die NCL-Stiftung ist eine von sechs Hamburger Stiftungen, die das Siegel tragen dürfen.

 

Damit verpflichten wir uns freiwillig die DZI-Standards zu erfüllen und höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. So können Sie sicher sein, dass Ihre Spende ankommt und sinnvoll eingesetzt wird.

Das DZI-Spendensiegel steht für vertrauensvollen Umgang mit den Spenden
Das DZI-Spendensiegel steht für vertrauensvollen Umgang mit den Spenden